Die Bank am Watt

Die Bank am Watt

Inhalt:
Den Urlaub in Sylt in stellte sie sich anders vor, als ihre beiden lebenslustigen Freundinnen. Sie zog die weite, melancholische Landschaft am Watt den lauten Stränden im Norden der Insel vor. Während die beiden anderen ihre Tage damit zubrachten, am Strand neue Leute kennen zu lernen, fühlte sie sich wohl, wenn sie allein auf einer Bank sitzen konnte um das Watt zu betrachten und die Vögel und Wellen zu beobachten. Zufällig macht sie die Bekanntschaft eines jungen Mannes, der wie sie gerne am Watt sitzt und in die Weite schaut. Sein Verhalten ihr gegenüber ist nett. Sie verliebt sich über beide Ohren Ihr Traumschloss bricht zusammen, als sie ihn mit einer anderen Frau Arm in Arm über die Dünen kommen sieht.

Die Bank am Watt

Ilse und Bernhard

Ilse und Bernhard

Inhalt:
Die beiden werden ein Paar, als Bernhard noch in die letzte Klasse des Gymnasiums geht. Heimlich pflegen sie ihre leidenschaftliche und wunderbare Liebe, während die Mutter glaubt, ihr Sohn bekäme von der jungen Frau Nachhilfestunden. Als die Abiturprüfungen näher rücken bekommt Bernhard Angst, das Abitur nicht zu schaffen und verkriecht sich mit aller Gewalt in seine Lehrbücher. Für Ilse hat er keine Zeit mehr. Sie wartet vergebens auf ihn. Eines Tages erreicht ihn die Nachricht, dass Ilse sich mit einem Mann verlobt hat und in die Schweiz gezogen ist. Seine verzweifelten Versuche, Aufklärung zu bekommen, werden abgeblockt. Ilse heiratet.

Bernhard verfällt in tiefe Depression - bis sie eines Tages wieder bei ihm auftaucht, ein Baby auf dem Arm, um ihn in die Schweiz zu sich zu holen.

Ilse und Bernhard

Liebe am Ende

Liebe am Ende

Inhalt:
Ilse liegt seit Wochen wegen einer komplizierten Brustkrebserkrankung im Krankenhaus. Die Tage vergehen für sie quälend und langsam. Ihre Bettnachbarinnen wechseln. Nur sie muss bleiben. Als jedoch Erika in ihr Zimmer gelegt wird, befreunden sich die beiden Frauen. Erika leidet unter chronischer Leukämie im Endstadium. Trotz Ehemann und Kindern ist auch Erika sehr einsam.

Eines Tages verliebt sich Erika auf dem Krankenhausflur beim Warten auf eine Untersuchung in einen Mann. Er erwidert ihre Gefühle. Die Beziehung ist für beide sehr ernst und beglückend. Erika erlebt, kurz vor ihrem Ende, einen wunderbaren Frühling ..

Liebe am Ende

Das Riesenrad

Das Riesenrad

Inhalt:
Auf einer gemeinsamen Urlaubsreise nach Wien ahnt sie, dass die Beziehung zu ihrem Lover langsam verloren geht. Vor der Kulisse des Praters an einem regnerischen und windigen Tag im Oktober spürt sie ihren Sehnsüchten nach und weiß nicht, was sie mit der Wirklichkeit anfangen soll.

Das Riesenrad